westflügel
Css Besucherzähler HOME WIR AKTUELLES ARBEITSBEREICHE ANFAHRT HERBERGE LINKS ARCHIV GÄSTEBUCH
Kontaktdaten

Interessante Links

Mit dem Urteil vom 12.Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht in Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu Verantworten hat.
Dies kann nur dadurch verhindert werden, in dem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert, so das Landgericht. Hiermit distanziert sich der Westflügel ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten
 

Papier in der Umgebung

Cordula Kagemann

ist eine ist eine Papierkünstlerin im Landkreis Diepholz. Sie macht Papier und fertigt Collagen und Objekte in vielfältigem Materialmix.
 

Giesela Grosse Frie

ist eine andere Papiermacherin im Landkreis Diepholz. Sie macht Papier in einer alten Wassermühle.
 

Im Atelierhof Scholen 53

fertigt die Buchbindemeisterin Sabine Rasper exquisite Buchbindearbeiten.
 

Derzeit keinerzeit keine eigene Webseite

In Hoya gibt es, leider zur Zeit noch ohne Homepage, ein kleines nettes Druckereimuseum, das von einem sehr rührigen und engagierten Drucker betrieben wird. Kontakt: Michael Linke, Wechold 32, 27318 Hilgermissen, Tel. 04255-465
 

Tatjana Pohl

In Blender stellt eine begeisterte Papiermacherin zarte Papiere vornehmlich aus regionalen Pflanzen her. Kontakt: Tatjana Pohl, Meierdamm 12, 27337 Blender, Tel. 04233-942 941
 

Papiermanufakturen in Schweden

In Kvarnby in

gibt es eine kleine Papiermanufaktur mit einem recht umfangreichen Kursangebot. Im Laden können auch Produkte gekauft werden.
 

Museen
 

Papier

Papiermuseen

Hier gibt es eine Übersicht über verschiedene Papiermuseen in Deutschland.

Das Papiermuseum in Düren

vermittelt einen Überblick über die Geschichte und die Technik der Papierherstellung. Hier kann man sich auch selbst einmal im Papierschöpfen versuchen.

Die Papiermühle Plöger

ist eine sehr schön erhaltene Papiermühle mit der maschinentechnischen Ausstattungt von ca. 1880. Führungen werden von Mai bis Oktober angeboten.

Die Papiermühle Niederzwönitz

ist die älteste funktionstüchtige Papiermühle Deutschlands. Hier wird seit 1568 Papier gemacht. Neben einer einstündigen Führeung gibt es auch Kurse.

Buchdruck

Das Druckmuseum Leipzig

verfügt über eine umfangreiche Sammlung von Schriften, Setz- und Druckmaschinen

Das dänische Industriemuseum

in Horsens an der Ostküste Dänemarks zeigt unter anderem alles über Hoch-, Tief- und Flachdruck. Dienstags von 10.00 bis 13.00 wird dort auch an den Maschinen gearbeitet und wenn man Glück hat, kann man sich auch selbst mal im Drucken versuchen.

Links

Dieter Freyer

hat hier eine der umfassendsten Linksammlungen rund um das handgeschöpfte Papier zusammengestellt.
 

Hier

Gibt es eine Linkliste über Buchbinderei, Bücher, Antquariate.